Badewannen-Cup

Badewannen-Cup

19. Oktober 2018 Masters

Badewannen-Cup 2018

Am 29. September rief der BSV Kreuzberg letztmalig zum Wettkampf in die Holzmarktstraße. Nur noch dieser eine WK und dann stand die Halle zum Abriss bereit. Seit vielen Monaten war das bekannt, aber dennoch machte sich dann am letzten Tag im Wasser ein Gefühl von Wehmut breit. Auch wenn das Bad nicht zu den schönsten in Berlin gehörte, so gewinnt man doch auch alte und kaputte Dinge lieb. Genug der Sentimentalität, nun ging es für 3 Delphine von der Masterstruppe ins Wasser. Den Vierten, Axel Hübner, ließen wir an Land im altbewährten Berliner Kampfgericht.

Sabine, Angi, Jörg, Axel

Der Badewannen-Cup ließ die Sportler ungewöhnliche Strecken schwimmen, die es sonst in keiner Ausschreibung gab. Neben der üblichen 50 und 100 m gab es hier 25 und 75 m Strecken, sowie einen Badewanne-WK mit genauen Vorgaben der Durchführung.

Für Sabine und mich ging es erst im zweiten Wettkampf zur Sache, Jörg durfte gleich im ersten sein Können unter Beweis stellen. 25 m Schmetterling schafft man auch mit weniger Training als sonst. Dennoch sahen wir alle gut dabei aus und machten unserem Vereinsnamen alle Ehre.

Durch die wenigen Teilnehmer und die kurzen Strecken war man so schnell wieder auf dem Startblock gefordert, dass sich kein Umziehen lohnte, geschweige denn ein Duschen. Start, 25 m schwimmen, raus, zum Start, 25 m schwimmen, raus, zum Start, 25 m schwimmen, raus….. SAUERSTOFFZELT!!!

Die Siegerehrungen durchbrachen zum Glück nach meinen ersten drei Starts das Wettkampfgeschehen und so konnte auch ich einmal die langsam dünner werdende Luft atmen.

Jörg

Angi

 

Sabine und Angi

Sabine

Mit reichlich Medaillen behangen verließen wir glücklich und hungrig zum letzten Mal diese Schwimmhalle. Ein Andenken konnten wir noch ergattern und so machten wir uns stolz mit unserer Beute auf den Weg ins Steakhouse.

Angi

Wettkampf macht hungrig ;D Angi und Sabine

Hier unsere Einzelergebnisse:

Jörg Franzke               AK 55              25 m Schmett             0:22,99           3. Platz

25 m Brust                  0:20,25           2. Platz

50 m Brust                  0:46,38           1. Platz

75 m Frei                    1:02,20           2. Platz

 

Sabine Schulz             AK 50              25 m Schmett             0:18,65           1. Platz

25 m Rücken              0:20,71           1. Platz

50 m Rücken              0:44,58           1. Platz

 

Angela Miksch            AK 50              25 m Schmett             0:20,15           2. Platz

25 m Frei                    0:18,35           1. Platz

25 m Badewanne       0:47,79           1. Platz

50 m Schmett             0:47,12           1. Platz