WBS HerzensProjekte – Gemeinsam Gutes tun

Auch in diesem Jahr wird sich unser Verein an einer Spendenaktion beteiligen. Diesmal hat die WBS Training AG, einen Wettbewerb ausgeschrieben, bei dem 100 gemeinnützige Vereine mit Beträgen zwischen 10.000 und 1.500 Euro unterstützt werden.

Auf Vorschlag von Mitarbeitern der WBS-Gruppe, in unserem Fall von Andreas Sander, konnten wir uns um die Teilnahme an der Spendenaktion bewerben und sind zugelassen worden. Damit haben wir den ersten und ganz wichtigen Schritt gemeistert.

In der Zeit vom 09.11.-22.11.2020 erfolgt die Abstimmungsphase. In dieser Zeit gilt es für die Vereine möglichst viele Unterstützer, die mindestens 18 Jahre alt sind, für ihr Projekt zu gewinnen. Und genau hierfür möchten wir um eure Unterstützung bitten um gemeinsam als einer der Gewinner aus der Spendenaktion hervorzugehen.

Und so geht’s:

  • Vom 09.11.2020 bis 22.11.2020 könnt Ihr unter www.wbs-gruppe.de/herzensprojekte für unseren Verein abstimmen
  • Jeder/Jede Webseitenbesucher/-in hat eine Stimme zur Verfügung
  • Um Abzustimmen muss der/die Webseitenbesucher/-in die Teilnahmebedingungen akzeptieren, seine/ihre E-Mail-Adresse angeben und bei seinem/ihrem favorisierten Verein auf „Jetzt Abstimmen“ klicken
  • Anschließend erhält er/sie eine E-Mail mit dem Bestätigungslink für die Abstimmung. Erst nach Bestätigung des Links ist die Abstimmung vollzogen. Zur Teilnahme an der Abstimmung ist ausschließlich die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse erforderlich

Die WBS-Gruppe gibt uns folgende Hinweise zum Datenschutz:
Im Zusammenhang mit der Spendenabstimmung über www.wbs-gruppe.de/herzensprojekte werden durch WBS personenbezogene Daten der Beteiligten (Vereine und deren Verantwortliche, Mitarbeitende und abstimmende Webseitenbesucher/-innen) verarbeitet, um die Spendenaktion durchzuführen. Die Verarbeitung erfolgt auf Basis von Art. 6 Abs. b) und f) DSGVO zur Erfüllung eines Vertrags mit der betroffenen Person bzw. zur Wahrung der berechtigten Interessen (insbesondere Durchführung und Bewerbung der Spendenaktion und sonstige Marketingzwecke) von WBS oder gem. Art. 6 Abs. 1 lit a) DSGVO, sofern die betroffene Person darin ausdrücklich eingewilligt hat. Es steht den Beteiligten jederzeit frei, eine einmal erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Wir geben die E-Mail-Adresse nicht an Dritte weiter und erteilen jederzeit gern Auskunft über die gespeicherten Daten. Bei evtl. Rückfragen erreichen Sie unseren Datenschutzbeauftragten unter der E-Mail: JSoetbeer@intersoft-consulting.de.

Sobald die Spendenabstimmung beendet ist und die Gewinner/-innen feststehen, wird die E-Mail-Adresse wieder gelöscht. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzinformation.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.